Unsere Pferde und Ponies

Auch in diesem Jahr gewinnt der Reiter Constantin Sorg die Springprüfung Klasse M* mit Siegerrunde

Vier spannende Tage Springsport liegen hinter dem Reit- und Fahrverein Oberschwaben (RVO). Leider meinte es das Wetter dieses Jahr nicht gut. Doch der RVO war gut vorbereitet. Mit genug Parcoursmaterial konnte dem nahezu konstanten Regen entflohen werden und es wurde kurzerhand in der Halle aufgebaut. Somit konnten sich Reiterinnen und Reiter

in den verschiedenen Springprüfungen im Trockenen messen. Auch fanden wieder die Meisterschaften des Pferdesportkreises Oberschwaben (PSK) in diesem Rahmen statt.

Der krönende Abschluss des Turniers war am Pfingstmontag die Springprfg. Kl.M* mit Siegerrunde. Der Sieg in dieser Prüfung ging wie auch im letzten Jahr an Constantin Sorg, diesmal mit Pferd Charity, vom RFV Fronhofen.

In wochenlanger Vorbereitung wurde die Anlage des RVO in Weingarten wieder auf Hochglanz gebracht. Die kurzfristige Verlegung einiger Prüfungen in die Halle wurde in fleißiger Teamarbeit organisiert. Für das entgegengebrachte Verständnis bedanken wir uns und hoffen, dass Reitern wie auch Besuchern unser Turnier in positiver Erinnerung bleibt.