FN Newsticker

FN Newsticker

Newsticker
  1. Rotterdam/NED (fn-press). Drei vierte Plätze – das ist das Resultat des ersten Wettkampftages der deutschen Para-Dressurreiter bei den Europameisterschaften in Rotterdam. „Das ist natürlich nicht ganz das, was wir uns erhofft haben. Aber wir sind dennoch zufrieden. Unsere Routiniers Elke Philipp in Grade I und Steffen Zeibig in Grade III waren nur Zehntel von einer Bronzemedaille entfernt. Unser Teamneuling Heidemarie Dresing ist in Grade II direkt mit einem...

  2. Rotterdam/NED (fn-press). Die deutschen Springreiter haben einen fabelhaften Start in die Europameisterschaften erwischt. Im niederländischen Rotterdam blieben alle vier Teamreiter im Zeitspringen ohne Fehler. Am schnellsten waren Christian Ahlmann und Clintrexo Z, die den Parcours in 72.63 Sekunden absolvierten und damit in der Einzelwertung nun vorerst Platz vier belegen. In der Mannschaftswertung führt die deutsche Equipe vor Frankreich und Schweden.

    ...
  3. Warendorf (fn-press). Deutschlands größte Pferdezuchtschau, die Bundeschampionate, locken vom 4. bis 8. September wieder alle zucht- und pferdebegeisterten Menschen nach Warendorf. Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Promis, Experten, Shopping, Show und Party - nur wenige Topevents in Deutschland bieten eine derartige Kombination aus Zucht und Sport in mehreren Pferdesportdisziplinen, mit bekannten Persönlichkeiten des Pferdesportes hautnah, tollen jungen Pferden und...

  4. Rotterdam/NED (fn-press). Die deutschen Dressurreiter haben zum 24. Mal Mannschaftsgold bei einer Europameisterschaft gewonnen. Damit verteidigten sie auch den Titel, den sie 2017 in Göteborg/SWE errungen hatten. Am zweiten Tag der Teamwertung erreichten die amtierenden Weltmeisterinnen Isabell Werth und Bella Rose eine neue persönliche Bestleistung im Grand Prix – 85,652 Prozent. Sönke Rothenberger und Cosmo zeigten ebenfalls eine starke Runde, die mit 79,084...

  5. Moritzburg (fn-press). Im Rahmen der Moritzburger Championatstage hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) den ehemaligen Leiter des Hauptgestütes Graditz, Steffen Bothendorf, sowie den Zuchtleiter des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen, Dr. Matthias Karwath, für ihre Verdienste mit der Gustav-Rau-Medaille in Silber ausgezeichnet. Die Ehrung übernahm Joachim Völksen vom Vorstand Zucht der FN.

    Mehr als 38 Jahre lang waren die Namen...

  6. Deutsche Meisterschaft der Einspänner vom 22. bis 25. August in Viernheim
    Weitere Informationen unter www.kutschengilde.de

    AUSLANDSSTARTS

    Europameisterschaft Dressur/Springen/Para-Dressur (CH-EU-S-D-PED)vom 19. bis 25. August in Rotterdam/NED
    CH-EU-S: Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z; Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice; Daniel...

  7. Warendorf (fn-press). Kurz vor den Europameisterschaften in Luhmühlen (28. August bis 1. September) hat sich Andreas Ostholt vom Start abgemeldet. Seine Stute Corvette hatte beim letzten Turnier in Haras du Pin zwei Eisen verloren und sich dabei leicht verletzt. „Sie befindet sich auf einem guten Weg der Besserung und ist auch gut in Form, aber eine Prüfung wie die Europameisterschaften können und wollen wir ihr einfach noch nicht zumuten. Die EM kommt dafür...

  8. Rotterdam/NED (fn-press). Die deutsche Dressurreiter liegen nach dem ersten Tag des Grand Prix‘ bei den Europameisterschaften in Rotterdam deutlich in Führung. Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB machten als erstes Starterpaar den Auftakt für Deutschland, sie erreichten 76.894 Prozent. Dorothee Schneider und Showtime FRH beendeten die Prüfung mit der Tagesbestleistung: 80.233 Prozent. Am Dienstag greifen auch Sönke Rothenberger mit Cosmo sowie Isabell...

  9. Europameisterschaft der Vierspänner im Rahmen des internationalen Dressur- und Springturniers (CDI4*/CSI3*/CH-EU-A4) vom 15. bis 18. August in Donaueschingen

    Mannschaftswertung Vierspänner
    Gold: Deuschland: 313,71 (Georg von Stein (Modautal)/Michael Brauchle (Aalen)/Anna Sandmann (Lähden))
    Silber: Belgien; 324,74
    Bronze: Frankreich; 330,60

    Einzelwertung Vierspänner
    Gold. Bram...

  10. Moritzburg (fn-press). Die ersten Bundeschampions des Jahres 2019 sind bei der 18. Auflage der Moritzburger Championatstage im sächsischen Landgestüt gekürt. Das Besondere war in diesem Jahr, dass bei den Fahrpferden neben dem Schweren Warmblut auch das Bundeschampionat des Deutschen Fahrpferdes, das bislang Anfang September in Warendorf stattfand, in einer gemeinsamen Veranstaltung ermittelt wurde. 

    Bundeschampionat des Deutschen...