Neuigkeiten

Ein sehr erfolgreiches Wochenende in Herdwangen auf der Reitanlage Spießhof liegt hinter uns!

Am Samstag konnte sich Heike Böhmer in einem Stil L den 4. Platz sichern.

Im darauf folgenden Springpferde A* holten die Wallache Nabucco unter Maren Holz und Captain Buzz Lighyear unter Meike Rösch bronze - beide mit einer Note von 7,6.

In einem A** mit steigenden Anforderungen, einer neuen Prüfung die es seit diesem Jahr gibt, konnte sich Heike Böhmer mit Call me Charlie noch mals über einen 4. Platz freuen, sowie Sophia Schneider mit ihrem Ashley über Rang 7.

Am Sonntag früh gelang Saskia Wellen mit Gloria der Auftakt - in einer Stilspringprüfung der Klasse A* ritt sie auf Rang 4. In der gleichen Prüfung wurde Despo Noir bei seinem ersten Freiland-Turnier überhaupt 1. Reserve mit Theresa Kern.

Den krönenden Abschluss dieses Wochenendes machten dann noch die Wallache Call me Charlie unter Heike Böhmer und Ashley unter Sophia Schneider - sie holten Doppelgold in einem Punkte A**.

 

Gleichzeitig in Schomburg-Amtzell gelang Anne Lohner der Sieg in einem A** Springen mit ihrem Pony Gib Küsschen. Dahinter platzierte sich Lars Franke mit Laura auf Platz zwei sowie mit seiner Stute Fiona auf Platz 7.

 

Teilen

In Hauerz vom 06.-08.07.2018 wurden einige von uns buchstäblich nass bis auf die Unterhose :-)

Freitag früh fuhren wieder unsere Youngster los - hier konnte sich Maren Holz mit Nabucco auf dem 4. Rang in einem Springpferde A** platzieren.

Nach einem sehr starken Wolkenbruch am Freitag-Nachmittag konnten sich Heike Böhmer mit Call me Charlie Rang 1 und Sophia Schneider mit Ashley Rang 2 in einem Punkte A** sichern.

Teilen

In Wangen am ersten Juli Wochenende waren einige Reiter des RVO in Wangen unterwegs.

Hier konnte sich erneut Juliane Marmor mit Laura auf dem 4. Rang platzieren und somit eine blaue Schleife mit nach Hause nehmen.

Einen Sonder-Applaus gilt einer unserer jüngsten Reiterinnen; Angelina Geiger bestritt mit ihrer Cosima ihr erst zweites Springturnier - und gleich ein 80 cm Springen - mit einer spitzen Null-Runde!

Teilen

Am letzten Juni-Wochenende ging es für unsere Reiter nach Fronhofen. An diesem Wochenende konnten wir wieder ein paar schöne Schleifen sammeln:

Heike Böhmer mit Call me Charlie sowie Sophia Schneider mit Hex-Hex konnten sich in einem A** beide den 2. Platz und somit die Silber-Schleifen sichern.

Einen super 4. Platz gab es für Juliane Marmor mit ihrer Laura in einem L-Springen!

 

Teilen

Etwas verspätet aufgrund der Datenschutz-Geschiche nun noch die fehlenden Turnierberichte:

In Bad Waldsee mitte Juni gingen ein paar unserer Youngsters ins Rennen.

Knapp geschlagen konnte sich Meike Rösch mit ihrem Captain Buzz Lightyear die silberne Schleife sichern, mit einer absoluten Top-Wertnote von 8,4!

Die anderen Youngster liefen souverän, für eine Platzierung hat es jedoch leider nicht gereicht.

Teilen