FN Newsticker

FN Newsticker

Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) - Newsticker
  1. Warendorf (fn-press). Die AG Nachwuchs des Ausschuss Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Longlist für die Europameisterschaften der Junioren und Jungen Reiter im schwedischen Segersjö (25. bis 29. August) bekanntgegeben. Nominiert sind:

    Junioren: Levi Cordes (Ganderkesee/WEF) mit Calesco,  Nane Nikolaus Dehn (Schwesing/SHO) mit Zilia D, Matti Garlichs (Eckernförde/SHO) mit...

  2. Warendorf (fn-press). 151.524,47 Euro sind bis heute Mittag auf das Spendenkonto für die von der Flutkatastrophe betroffenen Pferdeleute eingegangen. „Eine großartige Spendenbereitschaft. Wir danken allen, die sich bisher an der Spendenaktion beteiligt haben und denen, die sich noch beteiligen werden“, sagt Hans-Joachim Erbel, Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).

    Ab sofort können von der Flutkatastrophe betroffene...

  3. Deutsche Jugendmeisterschaft Fahren vom 22. bis 25. Juli in Lähden
    Einspänner Pony
    Gold: Lisa Maria Tischer (Neu-Isenburg); 116,16 (Dressur 52,27/Marathon 60,90/Hindernisfahren 3)
    Silber: Anna-Marie Lass (Dillenburg); 118,76 (48,13/67,63/3)
    Bronze: Daniel Müller (Herford); 119,51 (49,20/67,31/3)
    Einspänner Pferde
    Gold: Tom Stotmeister (Bösdorf); 118,81 (45,33/70,48/3)
    Silber:...

  4. Warendorf (fn-press). Die Nominierten für die Pony-Europameisterschaft vom 11. bis 15. August stehen fest. In den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit messen sich die besten Reiterinnen und Reiter bis 16 Jahre. Jetzt steht fest, welche Paare im Springen antreten werden.


    Der Preis der Besten, die Future Champions in Hagen, einige Nationenpreisturniere und internationale Starts sowie ein Auswahllehrgang in Riesenbeck haben den Ausschlag für...

  5. Tokio/JPN (fn-press). Die erste „Hürde“ ist genommen. Mit ihren Topergebnissen im Grand Prix haben sich die drei deutschen Dressurreiterinnen Jessica von Bredow-Werndl, Isabell Werth und Dorothee Schneider einen Startplatz in der Team- und Einzelwertung der Olympischen Spiele gesichert. Dort geht es wieder von vorne los, allerdings bestimmt der Ausgang des Grand Prix auch die Startreihenfolge in der Teamwertung.

    Acht von insgesamt 14 Nationen mit...

  6. Lähden (fn-press). Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Fahren 2021 hat es sechs neue Titelträger gegeben. Das Team der PSG Lähden rund um die Vierspännerfahrer Christoph und Anna Sandmannn hat nun schon das zweite große Fahrturnier in diesem Jahr ausgerichtet. Mehr als 120 Nachwuchsfahrer*innen aus ganz Deutschland kamen ins Emsland und ermittelten neue Deutsche Meister (U25) und neue Titelträger im Bundesnachwuchschampionat (U18). Das sind: Lisa...

  7. Tokio/JPN (fn-press). Das war das Ziel: Alle drei deutschen Dressurreiterinnen haben sich im Grand Prix für den Start in der Team- und Einzelwertung qualifiziert. Nach Jessica von Bredow-Werndl, die mit TSF Dalera bereits am ersten Tag des Grand Prix den Ton angab, folgten ihre beiden Teamkolleginnen Dorothee Schneider mit Showtime FRH und Isabell Werth mit Bella Rose und sicherten sich als Beste ihrer jeweiligen Startergruppe ebenfalls einen Startplatz in der Kür am...

  8. Warschau (fn-press). So souverän das deutsche Springreiterteam vor drei Wochen das Halbfinale der neuen europäischen Nationenpreis-Serie der EEF (European Equestrian Federation) in Budapest gewonnen hatte, so schlecht lief es für das Quartett beim Finale in Warschau.Cedric Wolf (Buchholz) mit DSP Chicitito, Jana Wargers (Bocholt/Belgien) mit...

  9. Vilamoura/Portugal (fn-press). In absoluter Topform haben sich Matthis Westendarp und Stalido bei der U21-Europameisterschaft in Vilamoura präsentiert. Souverän, nervenstark und mit stilistisch herausragenden Runden haben sie sich die Goldmedaille in der Einzelwertung der Jungen Reiter gesichert.

    Nur ein einziger Hindernisfehler ist dem Paar aus Wallenhorst bei Osnabrück in den fünf anspruchsvollen Runden bei hohen Temperaturen in Vilamoura...

  10. Berlin (fn-press).Zum vierten Mal ist der Sommergarten unter dem Berliner Funkturm Gastgeber der Global Champions Tour. Die weltweit höchst dotierte Serie des Springsports lockte zahlreiche Parcoursstars an den Start. Markus Ehning (Borken) musste sich im Großen Preis nur dem Spanier Sergio Alvarez Moya geschlagen geben und behauptete sich mit dem Oldenburger Hengst Stargold an zweiter Stelle.

    Wenige...