Neuigkeiten
Das Reitturnier in Baindt war wieder sehr erfolgreich für den RVO. Die Siegesschleife in der Springprfg. Kl.A* mit Idealzeit ging an Jennifer Wiedemann mit Ibubu mit nahezu einer Punktlandung. Nadine Heider erreichte mit Lillith den 4.Platz, Dr. Harald Lauer sicherte sich mit Ulana den 5.Platz. Maren Holz mit Bobolino und Sinja Kirchenkamp mit Ayla erritten sich Platz 6, gefolgt von Isabel Podiebrad mit Sommersby auf Platz 9.
Teilen

Das Springturnier in Wangen brachte für die Reiterinnen des Reit- und Fahrvereins Oberschwaben wieder viele Schleifen. Meike Rösch war hier mit Quadrophenia besonders erfolgreich. Das Team gewann die Springpferdeprfg. Kl.L, siegte in der Springpfrg. Kl.L und belegte in der Springprfg. Kl.A** den 4. Platz. Mit Cadog erreichte Meike Rösch den 4. Platz in der Springpferdeprfg. Kl.L, direkt nach Maren Holz mit Bobolino auf dem 3. Platz.
Teilen

In der Stilspringprfg. Kl.A* in Fronhofen belegte Melanie Bürck mit Gloria den 5. Platz, Sinja Kirchenkamp mit Ayla den 6. Platz. In der Dressur verzeichnete Nicole Isser wieder Erfolge. Sie belegte in der Dressurprfg. Kl.S* mit Wonneproppen den 5. Platz, in der Dressurprfg. Kl.M** mit Desperados den 7. Platz. Auch in Schmalegg gab es Schleifen.
Teilen

Marc Bauhofer siegt in Weingarten

Der Reiter des RFV Bad Saulgau 1925 gewinnt mit Acordland die Springprüfung Klasse M.

Vier spannende Tage Springsport liegen hinter dem Reit- und Fahrverein Oberschwaben. Entgegen dem Wetterbericht fanden über das Pfingstwochenende Springprüfungen bei schönem Wetterstatt. Zahlreiche Reiterinnen und Reiter maßen sich in den verschiedenen Klassen und boten den Zuschauern ein abwechslungsreiches Programm. Auch fanden wie jedes Jahr wieder die Meisterschaften des Pferdesportkreises Oberschwaben (PSK) in diesem Rahmen statt.
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (RVO Plakat 2013.pdf)Plakat Pfingstturnier[ ]4306 KB
Teilen